Donnerstag, 12. Mai 2022

Alltägliches (218)

Dieser Kastenwagen ähnelt
dem Schrei-Wagen.
Foto: Heinz-Peter Tjaden

Schreie aus blauem Kastenwagen

Eine Zeitlang ist Ruhe gewesen. Doch jetzt passiert es wieder. Immer kurz nach 18 Uhr auf der Estrada Monumental, wenige Meter vor der Abzweigung Caminho do Arreeiro de Baixo in Sao Martinho, fährt so dicht wie möglich ein blauer Kastenwagen an mir vorbei und einer der Insassen schreit mich an. Offensichtlich beabsichtigt er, mich vor Schreck mit meinem Rad stürzen zu lassen. 

Jedes Mal fährt dieser blaue Kastenwagen mit unverminderter  weiter in Richtung Camara de Lobos. Da ich diesem Kastenwagen stets zur gleichen Zeit begegne, vermute ich, dass die Insassen gegen 18 Uhr Feierabend haben. Wahrscheinlich arbeiten sie in Funchal. Der Fahrer duldet offenbar dieses für mich gefährliche Verhalten.

Da alles immer so schnell geht, kann ich die Automarke nicht nennen. Der Kastenwagen sieht dem abgebildeten VW Caddy ähnlich. Ich sehe einen Zusammenhang mit gewissen Begegnungen während meiner Radtouren, die es eine Zeitlang nicht gegeben hat. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen